Allgemeinkompetenzen

Unterschiedlichste Belegtypen erfassen, mit Metadaten aus SAP anreichern und in verarbeitungsfähige Informationen umwandeln – all das können unsere Tools rund um ein leistungsstarkes SAP Inputmanagement.

Die Erfassung von Eingangsrechnungen, Lieferscheinen oder Bankbelegen basiert meist auf Daten, die direkt vom Dokument extrahiert werden. Unser selbstlernendes System nutzt eine Schlagworterkennung, um Ihre Dokumente zu klassifizieren und in den richtigen SAP Workflow oder ein Archiv weiterzugeben. Idealerweise erfolgt die Weiterbearbeitung eines Dokuments ebenfalls automatisiert, z.B. mit der Hilfe von DirectInvoiceControl. 

 

 

Intelligente Dokumentenklassifizierung 

Dabei spielen nicht nur Begriffe im Bereich „Betreff“ eine Rolle. Unsere Software kann diverse Feldwerte – z.B. IBAN – heranziehen, um ein Dokument mit der Hilfe unternehmenseigener SAP-Stammdaten korrekt zuzuordnen.  

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, arbeiten wir mit einem Solution Builder, der es uns ermöglicht, individuellen Kundendaten gerecht zu werden. Durch Positionstraining, Tabellenerkennung, Objekt-Datentyp-Erkennung und der Erkennung von Basistypen, gewährleisten wir reibungslose Prozesse in Ihrer Digitalen Poststelle. 

 

Ihr Mehrwert durch eine Digitale Poststelle: 

  • Prozessbeschleunigung durch Automatisierung 
  • Erhebliche Kosteneinsparungen 
  • Schnelle Verfügbarkeit aller relevanten Daten und Dokumente 
  • Lernendes System reduziert manuelle Bearbeitung  
  • Stetig hohe Datenqualität dank geringerer Fehleranfälligkeit und umfassender Plausibilitätsprüfungen 

 

Noch Fragen? Gerne 

Rufen Sie uns unter 0571 783435 10 oder schreiben Sie uns eine E-Mail an stephan.kaup@consult-sk.de.