2. März 2022

KassenSichV: So prüft das Finanzamt mit AmadeusVerify WEBINAR

Sie befinden sich hier:

In den letzten zwei Jahren hat sich Vieles getan in Bezug auf Betriebsprüfung. Viele Unternehmen blicken ängstlich und unsicher Richtung KassenSichV. Doch dafür gibt es keinen Grund.

Mit der richtigen Prüfsoftware gehen Sie mit gutem Gefühl in die Kassennachschau. Denn: Sie konnten sich schon vor der Prüfung ein genaues Bild machen und Ihre Kasse in Ordnung bringen.

In unserem Webinar  am 7. April 2022 erfahren Sie auf den Punkt gebracht, was Sie erwartet, wenn die Finanzbehörden bei Ihnen klopfen und wie Sie bestens für die Prüfung gerüstet sind. Über das Hintergrundwissen bzgl. der Eckpfeiler einer ordnungsgemäßen Buchführung nach KassenSichV hinaus geben wir eine Lösung für das komfortable und revisionssichere Handling Ihrer POS-Daten an die Hand. Eine anschließende Fragerunde macht es möglich, letzte Unklarheiten aus dem Weg zu räumen.

 

Verschaffen Sie sich einen Überblick zu folgenden Themen:

  • Steuerliche Verfahrensdokumentation
  • Kassennachschau
  • Technische Sicherheitseinrichtungen
  • Inhaltliche Kontrolle mit der Prüfsoftware AmadeusVerify: Überprüfen und validieren des QR-Codes, der TAR-Files sowie der DSFinV-K-Exporte 
  • Vollständigkeitskontrolle mit Receipt4S®: Ihr SAP®-Einstieg für die Archivierung, Auditierung und das Management Ihrer POS-Daten

Freuen Sie sich auf folgende Expert:innen:

Mirco Till, CEO Gastro-MIS GmbH

Stefanie Milcke, Geschäftsführerin/CMO Gastro-MIS GmbH

Gerd Achilles, Dipl. Finanzwirt (FH), Autor und Dozent und Betriebsprüfer

Stephan Kaup, Gründer und Managing Partner, Consult-SK GmbH

KassenSichV: So prüft das Finanzamt mit AmadeusVerify

Webinar am 7. April 2022 | 10 bis 11 Uhr

Mehr erfahren

Ähnliche Artikel