Zertifiziert und innerhalb weniger Wochen integriert: Mit unseren SAP AddOns optimieren wir für Sie den gesamten Purchase-To-Pay sowie Order-To-Cash-Prozess. Wir verkaufen nicht nur Software, sondern Lösungen für mehr Transparenz, Geschwindigkeit und reibungslose Abläufe.

Die von uns eingesetzten SAP-Lösungen stammen vom führenden Lösungsanbieter zur Digitalisierung und Optimierung von Dokumentenprozessen in SAP ERP uns S4/HANA. Unser Service beginnt bei der Prozessberatung und geht über die Konzeption und Umsetzung bis hin zu Schulungen und zuverlässigem Support. Die »Made in Germany«-Lösungen werden regelmäßig bei SAP zertifiziert. Wir legen einen hohen Wert auf die Qualität unserer Arbeit und sind damit auf dem richtigen Weg, denn unsere Kunden sind gekommen, um zu bleiben. Unser Ziel ist es, Ihnen langfristig Unterstützung zu bieten. Daher passen wir für Sie nicht nur Software an, sondern entwickeln gerne Produkte für Sie weiter.

 

Maverick Buying – Game Over!

Mit unseren CSK Purchase Lösungen digitalisieren wir Ihre Einkaufsprozesse in SAP, sodass bei Ihnen Ressourcen frei werden, um strategisch Einzukaufen. Ob bei Bestellanforderungen (BANF) von C-Artikeln, Ersatzteilen, Investitionsmaterialien oder Dienstleistungen: Zu jederzeit profitieren Sie von maximaler Transparenz über den Bearbeitungsstatus sämtlicher Bedarfsanforderungen und zugehöriger Bestellungen. Der direkte Zugriff auf die SAP-Stammdaten über die mobilen Anwendungen ermöglicht eine hohe Datenqualität bei gleichzeitiger einfacher Bedienbarkeit.

Automatisierte Workflows mit Freigabe außerhalb des SAP-Systems reduzieren die Durchlaufzeit im Bedarfsanforderungsprozess. Der im SAP-System integrierte AFI Monitor bildet einen zentralen Eingangskanal für jede BANF und liefert den vollen Überblick über den aktuellen Status aller Bestellanforderungen sowie zugehöriger Bestellungen. Zudem sind die Zeiten von Maverick Buying vorbei: Das anwenderfreundliche Selfservice-Anforderungsportal sorgt dafür, dass interne Richtlinien bei jeder BANF eingehalten und aktuelle Einkaufskonditionen genutzt werden.

 

Rechnungsverarbeitung als Zeitfresser eliminieren

Nicht erst seit Beginn der COVID-Pandemie fällt auf, dass die Rechnungsbearbeitung unglaublich langwierig werden kann, wenn Sie nicht digital und automatisiert stattfindet. Es braucht nur ein paar Sachbearbeiter, die nicht physisch im Büro sind und schon geraten Prozesse ins Stocken. Wo liegt die Rechnung? Wo ist die Bestellung dazu? Mit den CSK Invoice und Billing Lösungen erhalten Sie Multifunktionswerkzeuge, die Belege sicher und übersichtlich durch die SAP-Rechnungsprüfung steuern.

Wenn im System Transparenz herrscht, können Mitarbeiter und Ihre Stellvertreter problemlos ortsungebunden ihrer Tätigkeit nachgehen. Dank automatisierter Buchungen kann sich diese Tätigkeit auch verstärkt auf die Kompetenzen ihrer Mitarbeiter beziehen, statt aus der Abarbeitung immer gleicher Dokumente zu bestehen.

 

Ausgangsbestellungen und Auftragsbestätigung professionell händeln

Zuletzt, aber sicher nicht als letzte Lösung, wird unser SAP-AddOn-Portfolio von CSK Procuredocs und Confirmation Lösungen abgerundet. Diese Tools erlauben Ihnen z.B. die Erstellung einer Bestell-/Anfragemappe mit Anhang-Management, nahtlosen Zugriff auf Belege im Materialstamm und die Gestaltung von Genehmigungsprozessen mit automatischer Zuordnung.

Wenn Sie andersrum bei Unternehmen bestellen, profitieren Sie ebenfalls von zusätzlicher Transparenz.. Denn jegliche Abweichungen zu Terminen, Preisen oder Mengen sind sofort ersichtlich und werden per Mausklick in die SAP-Einkaufsbelege übernommen. Bestellbestätigungen ohne Abweichungen oder mit Abweichungen innerhalb definierter Toleranzen lassen sich mit der Software für Auftragsbestätigungen auch automatisiert bestätigen.

 

So viele Tools, wo soll man da anfangen? Mit einem Anruf bei uns! Sie erreichen uns unter +49 571 783435 10 oder unter stephan.kaup@consult-sk.de.